Plusoptix Zur frühzeitigen Erkennung von Sehstörungen und Medientrübungen

Amblyopiescreening

Zur frühzeitigen Erkennung von Sehstörungen

Eine Messung mit dem Plusoptix Vision Screener ermöglicht Kinder- und Jugendärzten, Gesundheitsämtern und staatlichen Einrichtungen die am häufigsten auftretenden Sehstörungen bei Kindern so früh wie möglich aufzudecken. Denn je früher eine Sehstörung erkannt wird, desto besser kann Sie behandelt und eine Amblyopie vermieden werden.

Plusoptix Vision Screener verwenden das Messprinzip des Durchleuchtungstests. Durch die Verwendung von Infrarotlicht vermeiden Plusoptix Geräte aber im Gegensatz zu anderen Durchleuchtungstests (z.B. Brückner Test oder Rotreflex-Test) eine Blendung des Patienten. Die Pupillen bleiben auch ohne Weittropfen groß.

Drei farbenfrohe Puzzleteile zeigen das Plusoptix-Messgerät als das fehlendes Bindeglied zwischen Kinder-Richtlinie und Kostenerstattung
Drei farbenfrohe Puzzleteile zeigen das Plusoptix-Messgerät als das fehlendes Bindeglied zwischen Kinder-Richtlinie und Kostenerstattung

Der Plusoptix Vision Screener ist das fehlende Bindeglied zwischen Richtlinie und Kostenerstattung. Die Messwerte entsprechen den Ergebnissen einer Skiaskopie in enger Pupille, wie sie vom Berufsverband der Augenärzte (BVA) als Bestandteil der augenärztlichen Augenvorsorgeuntersuchung zugelassen ist. Das sogenannte Amblyopiescreening kann als GKV- oder IGeL-Leistung abgerechnet werden.

plusoptiX S12C

Entwickelt für die Verwendung in mehreren Untersuchungsräumen an einem Standort und / oder an verschiedenen Standorten. Eine WLAN-Schnittstelle für die Einbindung in die Patientendatenbank ist verfügbar.

 

plusoptiX S16

Entwickelt für den stationären Gebrauch in einem Untersuchungsraum. Eine LAN/WLAN Schnittstelle zur Einbindung in Ihre Praxissoftware ist verfügbar.

 

plusoptiX S12R

Entwickelt für die Verwendung in mehreren Untersuchungsräumen an einem Standort und / oder an verschiedenen Standorten. Eine WLAN-Schnittstelle für die Einbindung in die Patientendatenbank ist nicht verfügbar.

 

Klicken Sie hier für einen ausführlichen Gerätevergleich.

Haben Sie Fragen? Wir haben Antworten.

Kontaktformular
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft über das Kontaktformular widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.