Augenscreening in Nepal – Hilfe zur Selbsthilfe durch den Verein „Vision for the world“

Plusoptix_Vision for the world_Measurement boy

Heute würden wir euch gerne ein tolles Projekt des Vereins „Vision for the world e.V.“ vorstellen. „Vision for the world“ wurde im Jahre 2002 von Max Reindl und Susanne Grethlein gegründet und verfolgt das Ziel, die augenmedizinische Betreuung von bedürftigen Menschen in wirtschaftlich unterentwickelten Staaten nachhaltig zu verbessern. Sie unterstützen nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ und fördern Projekte, um die medizinische Lebenssituation der Betroffenen in diesen Ländern zu verbessern.

Nun stehen die nächsten School Screenings in Nepal an. Mit an Bord ist ab sofort ein sekundenschnelles Autorefraktometer von Plusoptix. „Augenscreening in Nepal – Hilfe zur Selbsthilfe durch den Verein „Vision for the world““ weiterlesen